BAG-E INFO

Zusammenschluß von BAG-SHI und BAG-E

Plattform für einen anderen Job

Bundesverband Unabhängiger Arbeitsloser (BAG-E)

Im November 2004 hat sich der Bundesverband Unabhängiger Arbeitsloser (BAG-E) mit dem Bundesverband Sozialhilfeinitiativen (BAG-SHI) zum neuen Bundesverband Arbeitsloser und Sozialhilfeinitiativen (BAG-SHI) zusammengeschlossen.

Vorwärts ändern

Eine neue soziale Phase …

Es ist das Jahr 1998. Es ist Herbst, und trotz eines Regierungswechsels nach langen sechzehn Jahren der Ausweitung von Marktbeherrschung, Wettbewerb und sozialer Kälte haben wir trotz neun Monaten monatlicher Aktionen und Protesttage gegen Arbeitslosigkeit und Armut nichts Gutes Gefühl!

Unsere Spezialitäten

Wir können alles. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung

Die Fakten

Die Kluft zwischen “Nord” und “Süd” wächst. Gewinnsteigerung durch Wirtschaftswachstum ist heute ein weltweites marktwirtschaftliches Ereignis, das mit immer weniger Menschen auskommt. In der sogenannten “3. Welt” ist es bereits die Bevölkerung von halben Kontinenten, die für weiteres “Wachstum” überflüssig ist.

Teilnahmeberechtigung

Wenn Sie arbeitslos sind und nicht sicher sind, ob Sie Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung haben, verwenden Sie bitte die folgenden Links, um Informationen zu Ihrer möglichen Berechtigung zu erhalten.

Nachdem Sie sich beworben haben

Sie erhalten eine Arbeitslosenantragsermittlung, in der Sie erfahren, ob Sie Anspruch auf Leistungen haben und wie viel Sie erhalten. Bitte informieren Sie uns umgehend, wenn Sie Fehler finden.

Bewerben Sie sich online oder telefonisch

Egal, ob Sie sich online oder telefonisch bewerben, halten Sie die erforderlichen Informationen bereit, bevor Sie beginnen. Beide Systeme laufen nach kurzer Zeit aus, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Suche nach Arbeit

Sofern wir Ihnen nichts anderes mitteilen, müssen Sie sich nach einer Stelle umsehen und Ihre Arbeitssuche schriftlich dokumentieren. Sie müssen auch schnell reagieren.

Von unserem Gründer

Nutzen Sie Ihre eigenen Möglichkeiten

Sie können Ihre eigenen Chancen nutzen, indem Sie eine Nische identifizieren und verfolgen, die entweder unterversorgt oder ein aufkommender Trend ist. Wenn Sie ein Bedürfnis erkannt haben, betrachten Sie es objektiv aus allen Blickwinkeln und überlegen Sie kreativ, wie Sie diesem Bedürfnis gerecht werden können. Diese Strategie gilt sowohl für Unternehmer als auch für diejenigen auf dem Arbeitsmarkt.

Am beliebtesten

Neuesten Nachrichten

Schwerbehinderung: Was müssen Sie bei der Bewerbung berücksichtigen?

Schwerbehinderung: Was müssen Sie bei der Bewerbung berücksichtigen?

Der Bewerbungsprozess ist für Personen mit Handicap häufig sehr schwierig, da sie nicht wissen, worauf sie achten müssen.

In diesem Artikel erfahren Sie die wichtigsten Punkte zu diesem Thema.

Haben Personen mit Handicap eine Chance auf eine Arbeit?

Theoretisch haben auch Menschen mit Behinderung eine Chance auf eine Arbeit. Wenn ein Betrieb mehr als 20 Angestellte hat, dann muss mindestens 1 Person angestellt sein, die eine Behinderung hat.

Eine passende Stelle finden

Es ist wichtig, dass Sie sich nur auf eine passende Arbeitsstelle bewerben. Es bringt nichts, wenn Sie sich zum Beispiel für eine Tätigkeit bewerben, die über 20 km entfernt ist und es keine öffentlichen Verkehrsmittel gibt, mit denen Sie dorthin kommen. Neben Anreise sowie Rückfahrt ist es auch wichtig, dass die Stelle Ihren Fähigkeiten und Interessen entspricht.

Wenn Sie im Rollstuhl sitzen, dann sollten Sie sich nicht für eine Position bewerben, bei der Sie den ganzen Tag hin und her laufen bzw. auswärts tätig sein müssen (z.B. Außendienste usw.) – da dies mitunter sehr anstrengend sein kann.

Muss die Behinderung erwähnt werden?

Wenn Sie schwerbehindert sind, dann stellt sich die Frage, was der Arbeitgeber wissen muss. Das hängt immer von der Stelle ab. Falls Sie sich für eine Tätigkeit bewerben, bei der Sie trotz Ihres Handicaps nicht eingeschränkt sind, müssen Sie das nicht vermerken. Ansonsten ist es natürlich notwendig, es zu erwähnen.

Hier brauchen Sie keine Angst vor einer Absage haben – vor allem in öffentlichen Stellen haben Sie mit Behinderung häufig einen kleinen Vorteil, da die Behörden auch Personen mit Handicap einladen müssen, wenn Sie auf die Stellenausschreibung passen.

Souveräner Auftritt

Unabhängig welche Behinderung Sie haben, sollten Sie so souverän wie möglich auftreten. Seien Sie sich Ihrer Stärken bewusst und meistern Sie das Vorstellungsgespräch hervorragend.

Fazit!

Personen mit Handicap haben häufig Angst sich zu bewerben – das müssen Sie aber nicht. Dank der 5 %-Regelung und einer guten Vorbereitung haben Sie gute Chancen.

Das könnte Sie auch interessieren: https://bag-erwerbslose.de/material/info0209_1.html.

Arbeitslosenzahlen sollten 3 Mio. höher sein, sagt die Forschung.

Arbeitslosenzahlen sollten 3 Mio. höher sein, sagt die Forschung.

Millionen mehr Menschen in Großbritannien sind ohne Arbeit, als die offiziellen Arbeitslosenzahlen zeigen, so eine Studie, die darauf hindeutet, dass die Arbeitslosenquote fast dreimal höher sein sollte. Nach Untersuchungen der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und des Centre for Cities Thinktank sind große Mengen an “versteckter” Arbeitslosigkeit in Städten in ganz Großbritannien von der offiziellen Statistik der Regierung ausgeschlossen.

Die Studie ergab, dass mehr als 3 Millionen Menschen in der Gesamtarbeitslosenquote fehlen, weil sie sich gegenüber staatlichen Arbeitskräfteerhebungen als wirtschaftlich inaktiv melden.

ganz Großbritannien

Darin heißt es, dass die tatsächliche Arbeitslosenquote von 4,6% auf 13,2% der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter steigen sollte, die nicht in der Bildung ist. Die OECD hat die Schätzung vorgenommen, indem sie eine angepasste Erwerbsquote geschaffen hat, die Studenten, Rentner und Familienangehörige ausschließt.

Die angepasste Rate berücksichtigt Nichterwerbspersonen, die bereit sind zu arbeiten oder aus wirtschaftlichen Gründen aufhören, Arbeit zu suchen; wie Menschen mit gesundheitlichen Problemen oder einer Behinderung, die mit Unterstützung arbeiten könnten, Menschen, die sich um Verwandte kümmern, weil sie keinen Zugang zu Pflegeeinrichtungen haben, Menschen, die in den Vorruhestand getreten sind, und Menschen, die denken, dass es keine verfügbaren Arbeitsplätze gibt.
In einer harten Analyse der Arbeitslosigkeit im ganzen Land erhöht die Bewertung die Gesamtzahl der Menschen, die einen Arbeitsplatz haben und von 1,3 Millionen auf fast 4,5 Millionen arbeiten könnten.
Das Centre for Cities sagte, dass urbane Standorte mit der höchsten Rate an versteckter Arbeitslosigkeit konfrontiert sind. Liverpool hatte die höchste Quote des Landes, wobei etwa jeder fünfte Erwachsene im erwerbsfähigen Alter, der nicht in der Ausbildung ist, ohne Arbeit ist.

Arbeit ist.

Mit 19,8% gegenüber 5,8% in der offiziellen Statistik lag die Arbeitslosigkeit in der Stadt knapp vor Sunderland, Dundee, Blackburn und Birmingham.

Alle Top-10-Städte mit den höchsten bereinigten Nichterwerbsquoten lagen außerhalb Londons und des Südostens, und alle hatten tendenziell eine schwächere Wirtschaft. Im Gegensatz dazu wiesen Städte im Südosten eine deutlich niedrigere Arbeitslosenquote auf, wobei Crawley mit nur 2 % die niedrigste bereinigte Rate verzeichnete. Oxford und Exeter lagen ebenfalls unter 5%.

Ein Sprecher des Office for National Statistics, das die offiziellen Schätzungen der Arbeitslosigkeit in Großbritannien erstellt, sagte, dass seine Planzahlen auf international vereinbarten Definitionen beruhen, zu denen diejenigen gehören, die sowohl nach Arbeit suchen als auch verfügbar sind.

“Wenn die Definition erweitert würde, z.B. durch die Einbeziehung von Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Arbeit mehr suchen, würde sie nicht mehr ein Maß für freie Arbeitskräfte sein”, fügte sie hinzu.

Alternative Wege zur finanziellen Unabhängigkeit für Arbeitslose

Alternative Wege zur finanziellen Unabhängigkeit für Arbeitslose

Arbeitslos zu sein kann eine der härtesten Zeiten deines Lebens sein. Dies kann auf die wirtschaftlichen Ausfallzeiten bei Ihnen zu Hause oder auf die Verkleinerung des Betriebs durch Unternehmen zurückzuführen sein. Es kann eine schwierige Phase im Leben eines jeden sein, da die finanzielle Situation gefährdet ist. Aber es bedeutet nicht, dass es das Ende deiner Karriere ist. Du kannst einen neuen Job finden, je nachdem, wie dringend du ihn brauchst und welche Möglichkeiten du hast. Es kann Ihr Vertrauen brechen und die Last der Verwaltung Ihres Hauses auf sich nehmen. Bis Sie einen neuen Job finden, sind Ihre Ersparnisse Ihre einzige Quelle, um stabil zu sein. Hier sind die Dinge, die Sie dazu bringen können, Ihr Sparen besser auszugleichen, bis Sie einen neuen Job gefunden haben.

Überdenken Sie Ihre Haushaltsprioritäten

Du musst die notwendigsten Dinge in deinem Leben herausfinden. Es zweifelt nicht an einer harten Zeit in deinem Leben, und du wirst sofort deine Freizeit reduzieren müssen. Finden Sie heraus, wie viel Geld Sie für Ihre täglichen Ausgaben benötigen. Trimmen Sie jetzt unnötige Ausgaben und notieren Sie nur die Dinge, die benötigt werden. Achten Sie in der Zwischenzeit auf Teilzeitmöglichkeiten in Ihrer Nähe, bis Sie eine Vollzeitstelle finden.

 

Halten Sie sich von der Kreditkarte fern

Menschen werden süchtig danach, ihre Kreditkarten jederzeit und überall zu benutzen. Wenn Menschen arbeitslos sind, wird der Hunger noch stärker. Aber erkennen Sie, dass die Ausgaben von Kreditkarten werden nur bringen Sie näher an den Konkurs. Ohne ein stabiles monatliches Einkommen ist es höchst unwahrscheinlich, dass Sie die Darlehensbeträge zurückzahlen können, was Sie noch mehr belasten wird, wenn Sie keinen anderen Job zur richtigen Zeit finden.

Freiberuflich tätig werden

Freiberuflich tätig werden

Nicht einen Vollzeitjob zu haben, ist nicht das Ende der Welt. Wenn du in etwas gut bist, werde Freelancer. Es gibt mehrere Plattformen, die Sie mit Online-Freelancern verbinden. Bringen Sie Ihre Kreativität in Schwung und beginnen Sie, Projekte von Menschen zu übernehmen. Es kann sich herausstellen, dass es Ihre Haupteinnahmequelle in der Zukunft ist, wenn Sie gut darin sind, das zu tun, was Sie tun.

Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten

Dies ist nicht die Zeit, um auf dem Bett zu weinen und dein Glück zu verfluchen. Diese Zeit kann genutzt werden, um neue Dinge zu lernen und unsere Fähigkeiten zu verbessern. Bauen Sie Ihr Vertrauen auf und schärfen Sie die Fähigkeiten, die Sie für den nächsten Job benötigen, für den Sie sich bewerben möchten. Verlagern Sie Ihre Investitionen auf eine viel intelligentere Lebensweise. Sie können die Ausgaben für außerschulische Aktivitäten wie Fitnessstudio reduzieren und dieses Geld für einen Online-Kurs verwenden. Der Schlüssel dazu ist, in solchen Situationen ruhig zu bleiben und eine positive Einstellung zu haben. Die Erstellung einer Strategie zur Bewältigung von Problemen kann helfen, das Problem schneller zu beseitigen, als in solchen Situationen in Panik zu geraten.

Wirtschaftsindikatoren Jobs und Arbeitslosigkeit

Wirtschaftsindikatoren Jobs und Arbeitslosigkeit

Jeden Monat veröffentlicht das Bureau of Labor Statistics einen Bericht über die Beschäftigungssituation des Vormonats. Ihre Pressemitteilung enthält Daten über Beschäftigungswachstum, Arbeitslosigkeit und Lohnwachstum, die uns eine Momentaufnahme der Gesundheit der Wirtschaft geben und zeigen, ob sie für den Normalfall funktioniert.

Enttäuschender Lohnzuwachs

Die Arbeitslosenquote sank von 3,7% im August auf 3,5%. Dies ist die niedrigste Arbeitslosenquote seit 50 Jahren. Die Erwerbsquote blieb mit 63,2% konstant, wo sie zu Jahresbeginn begann. Gleichzeitig stieg die Beschäftigungsquote um 0,1 Prozentpunkte. Zusammengefasst bedeutet dies, dass die Arbeitslosenquote aus den richtigen Gründen gesunken ist, da mehr Menschen in der Erwerbsbevölkerung Arbeit fanden.

Lohnzuwachs

Die enttäuschendste Nachricht im heutigen Bericht ist die Verlangsamung des Nominallohnwachstums. Die Nominallöhne stiegen im September gegenüber dem Vorjahr um 2,9%, was in einer Wirtschaft mit historisch niedriger Arbeitslosigkeit langsamer ist als erwartet – die Arbeitslosenquote lag in den letzten 19 Monaten bei (oder unter) 4,0%. Es besteht die Möglichkeit, dass der jüngste Tiefststand von 2,9% ein Indikator ist, aber es ist sicherlich ein beunruhigendes Zeichen und etwas, das man in den kommenden Monaten beobachten sollte, besonders nach der Verlangsamung in der ersten Jahreshälfte 2019.

Der Bericht schlägt vor, dass die Federal Reserve das Richtige tut, indem sie die Zinssätze schrittweise senkt, um sicherzustellen, dass die längste Erholung in der modernen Wirtschaftsgeschichte nachhaltig sein kann – anstatt auszulöschen, wie viele Haushalte mit niedrigem und mittlerem Einkommen beginnen, ihre Vorteile zu spüren.

Dennoch enthielt die monatliche Zusammenfassung der Regierung genügend widersprüchliche Daten, dass Optimisten und Pessimisten im ganzen Land und in Washington Beweise für ihre Einschätzung finden konnten.

Einschätzung finden konnten.

Die Entscheidungsträger der Federal Reserve werden ihren Inhalt vor ihrem geplanten Treffen Ende Oktober analysieren.
Die Beamten der Zentralbanken waren sich über die Notwendigkeit einer dritten Senkung ihres Leitzinses einig. Am Freitag sagte Jerome H. Powell, der Vorsitzende der Fed,: “Obwohl nicht jeder die wirtschaftlichen Chancen voll teilt und die Wirtschaft einigen Risiken ausgesetzt ist, ist sie doch – wie ich sagen möchte – an einem guten Ort.” Er fügte hinzu: “Unsere Aufgabe ist es, es so lange wie möglich dort zu halten.”
An der Wall Street haben sich die Erwartungen, dass die Fed die Kreditkosten senken würde, in dieser Woche erhöht, als Nachrichten über die Verlangsamung des Wachstums eintrafen.

Andere Analysten konzentrierten sich jedoch auf die anhaltende Handelsfehde von Herrn Trump mit China, die die Finanzmärkte in Mitleidenschaft gezogen und Unternehmensinvestitionen gefördert hat.
Torsten Slok, Chefvolkswirt der Deutsche Bank Securities, war nicht davon überzeugt, dass die eingeschränkte Einstellungsgeschwindigkeit das natürliche Nebenprodukt einer Wirtschaft mit voller Auslastung war. “Das Problem mit dieser Geschichte ist, dass das Lohnwachstum ganz erheblich gesunken ist”, sagte er. “Handelsunsicherheit ist der Grund, warum wir eine Verlangsamung der Beschäftigung sehen und warum sich die Lohnzahlen verlangsamen.”

Arbeitslosenquote sinkt auf 50-Jahres-Tiefststand

Arbeitslosenquote sinkt auf 50-Jahres-Tiefststand

Das Bureau of Labor Statistics (BLS) hat seinen monatlichen Beschäftigungslagebericht veröffentlicht, der ein robustes Beschäftigungswachstum im September zeigt. Die Beschäftigungszuwächse sind besonders bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass sich die Vereinigten Staaten inmitten der längsten wirtschaftlichen Erholung ihrer Geschichte befinden. Die wachstumsfreundliche Agenda der Trump Administration bietet den Arbeitnehmern den Rahmen, den sie brauchen, um ihr Unternehmen zu erweitern und mehr Möglichkeiten für die Arbeitnehmer zu schaffen. Seit der Wahl des Präsidenten hat die Wirtschaft über 6,4 Millionen Arbeitsplätze geschaffen – mehr als die Bevölkerung von Maryland. Stetiges Beschäftigungswachstum in Verbindung mit anhaltenden Lohnsteigerungen gegenüber dem Vorjahr sind nicht nur positive Signale für die Wirtschaft: Sie verbessern auch die Lebensqualität der Arbeiter und motivieren früher hinterhältige Amerikaner, sich dem Arbeitsmarkt anzuschließen.

Arbeitsmarkt anzuschließen

Die Haushaltsumfrage zeigt, dass die Arbeitslosenquote im September auf 3,5 Prozent gesunken ist und damit den 19. aufeinander folgenden Monat bei oder unter 4 Prozent Arbeitslosigkeit markiert. Die Arbeitslosenquote ist die niedrigste seit Mai 1969 – über 50 Jahre zuvor. Alle Amerikaner profitieren von der kontinuierlichen Verbesserung des Arbeitsmarktes. Die niedrigsten Arbeitslosenquoten seit Bestehen wurden im September 2019 für Afroamerikaner, Hispanoamerikaner und Menschen mit Behinderungen erreicht oder festgelegt.

Darüber hinaus sank die Arbeitslosenquote für Menschen ohne Abitur auf 4,8 Prozent, die niedrigste seit Beginn der Reihe im Jahr 1992 und deutlich niedriger als die 7,8 Prozent im November 2016 (Abbildung 1). Seit der Wahl von Präsident Trump ist die Arbeitslosenquote für diejenigen ohne Hochschulabschluss schneller gesunken als die Arbeitslosenquote für diejenigen mit einem Bachelor-Abschluss oder höher. Der Rückgang hat die Kluft zwischen der Arbeitslosenquote für Nicht-High-School-Absolventen und der Arbeitslosenquote für Hochschulabsolventen auf 2,8 Prozentpunkte verringert und damit die niedrigste Lücke, die je in der Serie zu verzeichnen war.

arbeiten möchten

Die Arbeitslosenquote der U-6, die ein breiteres Maß für die Unterauslastung des Arbeitsmarktes ist und diejenigen einschließt, die Arbeit suchen, die marginal an die Erwerbsbevölkerung gebunden sind und Teilzeit arbeiten, aber Vollzeit arbeiten möchten, fiel auf 6,9 Prozent, den niedrigsten Stand seit 2000. Im dritten Quartal 2019 kamen 73,7 Prozent der Erwerbstätigen aus dem Erwerbsleben und nicht aus der Arbeitslosigkeit, der höchste Anteil seit Beginn der Serie im Jahr 1990 (Abbildung 2). In einem ermutigenden Zeichen, dass Menschen, die zuvor am Rande standen, weiterhin in die Belegschaft eintreten werden, haben mehr als 300 Unternehmen das Versprechen an America’s Workers unterzeichnet. Diese Unternehmen verpflichteten sich, in den nächsten 5 Jahren mehr als 14 Millionen neue Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten durch Bildungs- und Umschulungsinitiativen für derzeitige und zukünftige Mitarbeiter zu schaffen.

Arbeitslosenversicherung (UI)

Arbeitslosenversicherung (UI)

Die Arbeitslosenversicherung ist ein staatlich betriebenes Versicherungsprogramm, das darauf abzielt, verlorene Löhne teilweise zu ersetzen, wenn Sie arbeitslos sind. Wie Feuer-, Unfall-, Kranken- und andere Arten von Versicherungen ist es für den Notfall: wenn Sie vorübergehend oder dauerhaft arbeitslos sind oder wenn Sie aufgrund von Arbeitsmangel weniger als Vollzeit arbeiten.

Das Programm stellt sicher, dass Sie, wenn Sie die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllen, während der Arbeitssuche ein gewisses Einkommen haben, bis zu maximal 26 volle Wochen in einem Zeitraum von einem Jahr, je nachdem, wann der Anspruch begründet wurde. Die Arbeitslosenversicherung kann und will Sie jedoch nicht vor Lohnausfällen schützen, wenn Sie krankheitsbedingt abwesend sind oder wenn Sie freiwillig untätig sind.

Höchste Arbeitslosenquote bei städtischen Frauen

 
“Wir können keine retrospektive Analyse basierend auf der bisherigen Methodik durchführen – es gab keinen (politischen) Druck”, sagte der Chefstatistiker Pravin Srivastava.

Er sagte, dies bedeute, dass die Daten nicht vergleichbar seien. “Wenn wir die Matrix ändern, ist es sehr schwierig zu messen (zu vergleichen), da es keine Möglichkeit gibt, in diesem Jahr eine retrospektive Analyse basierend auf einer früheren Matrix durchzuführen.”

“Das 45-jährige Hoch oder Tief ist Ihre Interpretation”, sagte Srivastava. “Die früheren Daten wurden mit dem monatlichen Pro-Kopf-Einkommen erfasst, um die Arbeitslosigkeit zu messen – jetzt ist Bildung das Kriterium.”

Er sagte auch, dass die Veröffentlichung des Berichts nicht verschoben wurde. “Wir haben den Bericht nicht verschoben, wir haben nur neue Informationen eingebracht.”

Die Daten für die PLFS für Januar bis März werden nächsten Monat veröffentlicht, sagte Srivastava.

“Wir haben zwei vierteljährliche Daten zur Arbeitsumfrage vorgelegt.

zwei vierteljährliche

Ein durchgesickerter Medienbericht über die PLFS-Feststellung im Januar hatte ergeben, dass die Arbeitslosenquote in Indien im GJ18 mit 6,1% am höchsten war, was zu einem Aufruhr führte, da das Land auf dem Weg zu Wahlen war, wobei die Opposition der Regierung vorgeworfen hatte, die Daten zu unterdrücken.

Der Niti Aayog sagte daraufhin, es sei ein Berichtsentwurf, der ohne Überprüfung der Daten durchgesickert sei. Die Kontroverse wirft Fragen über die Autonomie und Glaubwürdigkeit der Nationalen Statistischen Kommission (NSC) auf. Zwei Mitglieder der NS….

VERBRAUCHSAUSGABENERHEBUNG

Laut Srivastava besteht eine weitere Möglichkeit, die Arbeitslosigkeit zu betrachten, in der Erhebung der Konsumausgaben für das GJ18, deren Ergebnisse bis Ende Juni vorliegen werden.

Die höchste Arbeitslosenquote verzeichneten städtische Frauen mit 10,8%, gefolgt von Männern in der Stadt Indien mit 7,1%, ländlichen Männern mit 5,8% und 3,8% bei ländlichen Frauen.

Die Umfrage wurde in 12.773 Einheiten der ersten Stufe (7.014 Dörfer und 5.759 städtische Blöcke) durchgeführt, die Folgendes umfassen….

“Diese Datensätze müssen durch Daten aus anderen Quellen ergänzt werden, um gemeinsam ein ganzheitliches Bild des gesamten Arbeitsmarktes zu vermitteln”, sagte sie und fügte hinzu, dass das Ministerium eine Zusammenstellung neuer Abonnenten der Arbeitnehmer-Vorsorgekasse (EPFO), der Arbeitnehmer-Staatsversicherungsgesellschaft (ESIC) und des Nationalen Pensionssystems (NPS) herausgebracht hat, um eine Bewertung der Veränderungen auf dem formalen Arbeitsmarkt vorzunehmen.

In Kontakt kommen

Adresse :

45Luckenwalder Strasse 87, Hermannsburg, Niedersachsen, 29320.

Telefon :

+1 555 0394 848

EMail :

info@bag-erwerbslose.de